Budapest HM

Budapest HM

Die Flüge sind gebucht und ich habe uns eine schöne Wohnung in Start und Ziel Nähe gemietet. Das Training läuft gut. Ich freue mich schon auf den Lauf und auf die Stadt. In Budapest war ich schon eine Ewigkeit nicht mehr.


Soweit hatte ich das schon im Entwurf Ordner, doch jetzt kam die Nachricht, das der Lauf verschoben wird. Noch ist nicht klar wann er jetzt stattfindet. Also muss die Vorfreude noch ein bisschen länger halten.

Das ist nicht so leicht. Es ist ja nicht nur der Lauf der grad nicht stattfindet, es geht auch um die ganze Reise, das Sightsseeing, neues Essen, andere Lebensweisheiten kennen zu lernen. Am Ende ist es auch die Medaille die ich nicht bekomme und zu den anderen hängen kann.

Ich halte jetzt die Füße still, nur bildlich gesprochen, das Training geht weiter.

Training in Greens Beach(TAS) mit Anne Renè und Luisa

Die Anmeldung für den Oslo Halbmarathon im Herbst ist ja noch intakt.

martin